Animal Rights History bietet Ihnen fortlaufend kostenfreien Zugang zu historischer Literatur im Bereich Tierrecht, Tierschutz und Aufklärung von Grausamkeiten gegenüber Tieren. Zudem versuchen wir die Menschen von einer veganen Lebensweise zu überzeugen, da wir der einheitlichen Meinung sind, dass die Grausamkeiten an Tieren nur dann aufhören können, wenn man sämtliche Produkte, die durch die Ausbeutung von Tieren gewonnen werden, aus seinem Leben streicht. Deswegen, tue Gutes und werde Veganer!

rechte-fuer-hunde Ihre Ideen, Ihre Hilfe und Ihre Vorschläge sind herzlichst Willkommen. Helfen Sie uns bei Untersuchungen, Recherchen und anderen Arbeiten, die das Wohl der Tiere unterstützen. Wir sind über jede E-Mail froh, die uns erreicht.

Schon jetzt möchten wir uns für alle Mails bedanken, die uns bereits erreicht haben. Nur durch Ihre Hilfe können wir das sein, was wir sind. Wir wollen werbefrei bleiben und sind daher weiterhin auf die Unterstützung unserer Leser angewiesen.

Tiefsten Respekt zollen wir auch allen Menschen, die schon vor Jahrzehnten um das Recht der Tiere gekämpft haben. Es ist ein fortlaufender Prozess, der hoffentlich irgendwann einen Sieg einfahren kann. Der erste Schritt ist durch Veganismus getan, der zweite durch die richtige Aufklärung!

Bleiben Sie dran und helfen Sie uns.

Einen herzlichen Dank vom gesamten

Animal Rights History Team